Skip to content Skip to footer

Album review: Süddeutsche Zeitung (Germany)

Süddeutsche Zeitung (Germany), 1 October 2013

Zartbitter

Brahms, der Herbe, auch der Fortschrittliche, wie Schönberg meinte? Hélène Grimaud, die Ehrgeizige, will es bei den symphonischen Klavierkolossen wissen. Mit seinem ersten ging der junge Brahms aufs Ganze, emotional, formal. Grimaud nimmt es einfühlend romantisch, die wilden Oktavgänge im Kopfsatz klingen allzu bedächtig, die rohen Triller-Sprünge sicherheitsbetont. Das Stück will aber entflammen: Andris Nelsons und die BR-Sinfoniker wählen breite Tempi, Tendenz schleppend. Zartbitter, andächtig das Adagio, energisch endlich das Finale. Im zweiten Konzert, mit den Wiener Philharmonikern, gehen Grimaud und Nelsons das intellektuelle Raffinement beherzt an, rubato- und schönheitsselig. Brillant der Finalsatz. Fazit: Das Leichtgewicht meidet Härte, die Vision (DG).

Süddeutsche Zeitung »

Share:

Sign up for News